Sozialpädagogin

Jugendsozialarbeit an Schulen

           

JaS

           

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist eine Leistung der Jugendhilfe.

Die gesetzliche Grundlage stellt §13 Absatz 1 SGB VIII dar.

 

JaS bietet Beratung und Unterstützung

 für Schüler & Schülerinnen bei:

  • familiären Problemen (Trennung/Scheidung, psychische Erkrankung eines Elternteils...)
  • Schwierigkeiten in der Schule (Konflikte mit Mitschülern /-innen oder Lehrkräften,...)
  • persönlichen Krisen (Beziehungsprobleme, selbstverletzendes Verhalten...)
  • Fragestellungen zu Berufsorientierung und -vorbereitung

für Eltern & Erziehungsberechtigte bei:

  • Erziehungsfragen (Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsverzögerungen...)
  • Schwierigkeiten in der Schule (Leistungs- und Schulverweigerung, Schulangst...)

für Lehrer & Lehrerinnen bei:

  • disziplinarischen oder leistungsbezogenen Auffälligkeiten
  • Konflikten mit einzelnen Schülern/ -innen oder innerhalb einer Schulklasse
  • der Organisation und Durchführung verschiedener Projekte

Neben der Einzelfallhilfe werden von der Jugendsozialarbeit auch Projekte mit einzelnen Schülergruppen bzw. Klassen durchgeführt und organisiert, z. B. soziale Kompetenztrainings oder thematische Präventionsangebote.

Die Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrkräften und schulischen Diensten sowie mit Ämtern und sozialen Einrichtungen der Region erfolgt im Rahmen von Netzwerkarbeit und bei der Einzelfallhilfe mit vorheriger Einwilligung der Betroffenen.

JaS ist ein freiwilliges, kostenfreies Angebot und unterliegt der Schweigepflicht!

Kontakt:    

   
       

  • Psycho_1

   
   

Kassandra Köppel

Sozialpädagogin (M.A.)

Mittelschule Hilpoltstein

An der Richt 1

91161 Hilpoltstein

     Zimmer:     E 20 (neben der Mensa im Erdgeschoss)

     Telefon:      09174 / 978 - 853

     E-Mail:       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     Internet:      www.mittelschule-hilpoltstein.de

                        www.gfi-ggmbh.de

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag                

7.30 bis 12.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung

 

Träger der JaS-Stelle:                     Das Projekt wird gefördert durch:

gfi Westmittelfranken                          -    Stadt Hilpoltstein       

Außenstelle Roth                                 -    Bayr. Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Nürnberger Straße 49                          -    Landratsamt Roth                            

91154 Roth

Kategorie: