Baumpflanzaktion

 

Baumpflanzaktion

Hinter unserer Schule entsteht ein Arboretum. Zum Anlegen eines Arboretums hinter dem neu errichteten Kinderhortes in Hilpoltstein bedurfte es der Mithilfe von Schülern, um die riesige Menge von 630 Baumstecklingen zeitnah einsetzen zu können. So erklärten sich nicht nur Schüler der Grundschule und des Hortes bereit, mitzuhelfen, sondern auch die Schüler der Comenius-Schule, der 7a, 7bM und 8a der Mittelschule langten kräftig zu und pflanzten gekonnt unter Anleitung von Herrn Meyer in Teamarbeit „ihre“ Bäumchen – die sie sogar mit selbst gebastelten Namensschildchen versehen durften. Nach dem schweißtreibenden Löcherausheben, Einsetzen, Mulchen und Wässern der Pflanzen gilt es nun, die kleinen Triebe regelmäßig zu pflegen und zu gießen. Ein Aufgabe, zu der sich die Schüler unserer Schule mit Begeisterung bereit erklärt haben.

 

 

 

Kategorie: