Textil-Jazz

Kooperations-Projekt "Textil-Jazz" mit Comenius– und Übergangsklasse


Ein Kooperationsprojekt der besonderen Art fand im Juli 2017 in zwei Doppelstunden an unserer Schule statt: Die Schülerinnen und Schüler der Comenius-Außenklasse vom Auhof und unserer Übergangsklasse erarbeiteten gemeinsam mit mehreren Betreuerinnen individuelle Textilobjekte:
Die Jazzmusik mit ihrer Vielfalt ist die Namensgeberein dieser Textil-Jazz-Technik, benannt nach der österreichischen Künstlerin Gerlinde Merl. So wurden gesammelten und gespendeten Naturfaserstoffen durch Knautschen, Falten, Crashen, Nähen und Verpacken von Kaffeekapseln, Murmeln u.a. eine neue Oberflächenstruktur gegeben und mit Sprühstärke entsprechend fixiert.
Die entstandenen Kunstwerke werden in passenden Rahmen ab nächstem Schuljahr unser Schulhaus dauerhaft schmücken.


Kategorie: