Schnuppertag an der Mittelschule

Schnuppertag an der Mittelschule Hilpoltstein

Am Montag, den 04. Juli 2022 besuchten 34 Viertklässler*Innen aus den Grundschulen Hilpoltstein, Meckenhausen, Allersberg und Heideck sowie der Schule am Stadtparkt den Schnuppertag an der Mittelschule Hilpoltstein. Dieser konnte nun nach der coronabedingten Pause endlich wieder im gewohnten Format stattfinden.

Nach der Begrüßung durch den Schulleiter Hr. Schaffer, der Jugendsozialarbeiterin Fr. Köppel-Deutschmann und den Lehrkräften Fr. Billmaier, Fr. Ferg, Hr. Brunner und Fr. Leikam wurden die zukünftigen Mittelschüler*Innen in vier Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe durchlief dann begleitet von engagierten Schüler*Innen der Klasse 8bM sowie einigen Mädels aus der Klasse 5b im Wechsel die unterschiedlichen, gut halbstündigen Workshops.

Bei Fr. Billmeier bekamen die Kinder einen Vorgeschmack auf das Fach „Soziales und Ernährung“. Sie bereiteten in der Küche mit einer Nudelmaschine selbstgemachte Spaghetti mit Tomatensoße zu und konnten diese anschließend auch gleich am schön gedeckten Tisch genießen.

Im Werkraum erstellten die Schüler*Innen nach Einweisung durch Hr. Brunner ein Namensschild aus Metall. Dazu hämmerte jedes Kind die Buchstaben seines Namens in ein zugeschnittenes Metallstück. Grundkenntnisse des Fachs „Technik‘“, wie etwa der richtige Umgang mit Werkzeugen und Arbeitsmaterial, konnten hier kennengelernt werden.

Bei Fr. Ferg hieß es „ran an die Nähmaschine“! Unter Anleitung der Lehrkraft entstanden aus speziell beschichtetem Stoff praktische Etuis, die zum Einpacken einer Brotzeit genauso geeignet sind wie für die Aufbewahrung von Stiften oder Malutensilien.

Im Computerraum gab es dann schließlich noch die Möglichkeit zusammen mit Fr. Leikam am Computer eine digitale Grußkarte zu erstellen. Dabei entstanden viele dekorative, mit Bildern verzierte Einzelstücke, welche die Kinder dann ausdrucken und mit nach Hause nehmen konnten.

Nach Ende der Workshops versammelten sich alle Beteiligten schließlich nochmals in der Aula.

Das Feedback der gastierenden Schüler*Innen wurde dabei mit Spannung erwartet und fiel erfreulicherweise sehr gut aus!

Die Mittelschule Hilpoltstein bedankt sich für den gelungenen Schnuppertag bei allen, die mitgemacht haben! Wir freuen uns auf das kommende Schuljahr mit unseren Neuzugängen!